Beratungstermin

Beratungstermin vereinbaren

Jetzt anrufen oder Kontaktformular abschicken und einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren

 +49 (0) 7223 94 73-0

 Zum Kontaktformular

Stärkt Fahrstuhlfahren das Immunsystem?

Laut Studie fördert Fahrstuhlmusik die Abwehrkräfte

Was hilft wohl am besten, einer Erkältung effektiv vorzubeugen? Viel Vitamin C, Sport, Wechselduschen oder vielleicht sogar das Fahren im Aufzug? Zugegeben, es klingt schon ein wenig verrückt, aber laut Studie* soll das Fahrstuhlfahren tatsächlich das Immunsystem stärken. Genauer gesagt, sei wohl die Fahrstuhlmusik dafür verantwortlich.

Angeblich stärkt die Fahrstuhlmusik die Abwehrkräfte

James F. Harrison von der Firma »Muzak Ltd.«, dem Erfinder der Fahrstuhlmusik, führte die Studie* gemeinsam mit dem Psychologieprofessor Carl j. Charnetski und dem Dozenten Francix X. Brennan jr. an der Wilkes University in Wilkes-Barre in Pennsylvania durch. Für die Untersuchung wurden insgesamt 66 Studenten in unterschiedlichen Gruppen 30 Minuten lang entweder mit einem langen Ton, Fahrstuhlmusik oder Radiomusik beschallt bzw. waren völliger Stille ausgesetzt. Vor und nach der Untersuchung erfolgte die Messung der Immunglobulin-A-Werte in Speichelproben der Probanden, wobei sich der Wert einzig bei 20 Teilnehmern aus der »Fahrstuhlgruppe« erhöht hatte. Immunglobulin A (IgA) kommt überwiegend in externen Körperflüssigkeiten wie dem Speichel vor und bildet eine wichtige erste Barriere gegen Krankheitserreger. Entsprechend schlossen die Wissenschaftler, dass Fahrstuhlmusik die Abwehrkräfte des Körpers aktiv stärken kann.

Wie musikalisch ist Ihr Immunsystem?

Es ist fraglich, wie ernst man das Ergebnis der Studie nehmen kann, so dürfte es wohl ziemlich unwahrscheinlich sein, dass Ihr Hausarzt Ihnen zur Prophylaxe von Erkältungen das Fahrstuhlfahren verordnet. Aber wer weiß: Vielleicht gibt es bald weitere Studien, die das Ergebnis bestätigen und das Fahren mit dem Aufzug möglicherweise in ein gesünderes Licht rücken, als es dem Treppensteigen nachgesagt wird.

*Charnetski CJ, Brennan FX Jr, Harrison JF. Effect of music and auditory stimuli on secretory immunoglobulin A (IgA). Percept Mot Skills. 1998 Dec;87(3 Pt 2):1163-70. doi: 10.2466/pms.1998.87.3f.1163. PMID: 10052073.

Fragen zur Musik können wir Ihnen nicht beantworten, aber dafür alles, was mit Installation, Reparatur oder Wartung von Aufzügen zu tun hat. Kontaktieren sie uns – wir beraten Sie sehr gerne.   

 

Stärkt Fahrstuhlfahren das Immunsystem

© gpointstudio - iStock


Zurück