Beratungstermin

Beratungstermin vereinbaren

Jetzt anrufen oder Kontaktformular abschicken und einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren

 +49 (0) 7223 94 73-0

 Zum Kontaktformular

Ist der Aufzug schon wieder kaputt?

Ständig defekte Fahrstühle verärgern und verunsichern die Nutzer

Bei Aufzügen steht die Sicherheit immer im Vordergrund. Das ist richtig und wichtig, bedeutet aber nicht, dass der Komfort überhaupt keine Rolle mehr spielt. Man denke nur an betagtere Nutzer und solche mit Kinderwagen oder Rollstuhl, die Aufzüge nicht aus Bequemlichkeit nutzen, sondern darauf angewiesen sind. Ständig defekte Fahrstühle werden dann schnell zum großen Ärgernis und verunsichern Fahrgäste unnötig, die auf Dauer ein Misstrauen gegenüber der Aufzugtechnik entwickeln.

Fahrstuhl am Donnerstag repariert und am Freitag wieder defekt

Vor einiger Zeit hat es ein Aufzug in die Schlagzeilen der Hamburger Morgenpost geschafft, weil er mit seinen ständigen Defekten in einem zwölfstöckigen Hochhaus zum echten Problem für die Nutzer wurde. Nach einem gut zweiwöchigen Ausfall konnte an einem schönen Donnerstagnachmittag endlich das benötigte Ersatzteil eingebaut werden und die Anwohner freuten sich laut eigener Aussage »wie die kleinen Kinder«. Das böse Erwachen kam aber über Nacht, als am folgenden Freitagmorgen der Fahrstuhl gegen 6:00 Uhr schon wieder ausfiel. Für die betroffenen Mieter überschreitet das Ärgernis über den ständig defekten Aufzug langsam die Grenze zur Verzweiflung.

Wartungsvertrag mit zuverlässigem Service

Für den Hausverwalter und Betreiber des defekten Aufzugs kann der ständige Ausfall ebenfalls noch einiges an Ärger nach sich ziehen. Dass die häufigen Ausfälle des Fahrstuhls nicht absichtlich herbeigeführt werden, sollte klar sein. Dennoch scheint die Servicekette für die Aufzugwartung extrem hakelig zu verlaufen, was am Ende allen Beteiligten schadet. Mit einem Wartungsvertrag für Aufzüge bei Hallasch sind Fahrstuhlbetreiber in jedem Fall gut abgesichert und dürfen sich auf einen zuverlässigen Service verlassen. Schaden- oder verschleißanfällige Ersatzteile haben wir in der Regel auf Lager, um auch kurzfristig schnelle Hilfe leisten zu können.

Zeigen Sie defekten Fahrstühlen einfach die rote Karte und kontaktieren Sie uns am besten gleich. Wir beraten Sie sehr gerne persönlich zu den Möglichkeiten eines individuellen Wartungsvertrags.

 

 Ist der Aufzug schon wieder kaputt?

© Christian Horz - Adobe Stock


Zurück