Beratungstermin

Beratungstermin vereinbaren

Jetzt anrufen oder Kontaktformular abschicken und einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren

 07223 / 9473-0

 Zum Kontaktformular

Die Aufzüge sind sicher. Sicher? Sicher!

Gefährdungsbeurteilung für Aufzüge

Die Sicherheitsvorkehrungen für Aufzuganlagen sind sowohl in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) als auch in den Technischen Regeln für Betriebssicherheit (TRBS) gesetzlich geregelt. Entsprechend müssen Aufzüge als „überwachungsbedürftige Anlagen“ regelmäßig einer Gefährdungsbeurteilung unterzogen werden, um potentielle Gefahrenlagen zu beurteilen und einen dauerhaft sicheren Betrieb zu gewährleisten. Das klingt erst einmal relativ kompliziert und ist es in der Praxis auch, aber keine Sorge: Wir unterstützen Sie gerne bei diesem Thema.

Neue Vorschriften im Blick

Kleine Änderungen mit großer Wirkung

Mit den aktuellen Änderungen der BetrSichV vom 01.06.2015 und der TRBS vom 16.02.2016 ergeben sich für Aufzugbetreiber gänzlich neue Rahmenbedingungen. Statt der bisherigen sicherheitstechnischen Bewertung greift künftig die neue Gefährdungsbeurteilung für Aufzuganalgen, die regelmäßig durch zertifizierte Prüfer durchgeführt werden muss. Die Gefährdungsbeurteilung umfasst zudem eine Umfeldbetrachtung, die beispielsweise die Arbeitssicherheit der Servicetechniker gewährleistet.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Wer macht was? Und am besten so schnell wie möglich…

Damit Sie Ihre Aufzuganlagen auch weiterhin bequem betreiben können, stellen wir Ihnen gerne unsere Erfahrung zur Verfügung und leiten den Kontakt zu den jeweils zuständigen Prüfern für Ihre Aufzuganlagen in die Wege. Sollten Maßnahmen zum Erhalt der technischen Sicherheit notwendig sein, zum Beispiel Wartungen oder Reparaturen, können wir diese schnellstmöglich fachgerecht umsetzen, wodurch eventuelle Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden – effizienter kann eine Aufzugwartung nicht sein.

Ihre Vorteile bei uns:

  • Kompetente Beratung auf neuestem Stand der gesetzlichen Anforderungen
  • Effiziente Abläufe in der Gefährdungsbeurteilung
  • Dauerhafte, technische Betriebssicherheit Ihrer Aufzüge

Sie haben noch Fragen oder möchten die technische Sicherheit Ihrer Aufzüge direkt in verantwortungsvolle Hände geben? Dann kontaktieren Sie uns einfach – wir beraten Sie gerne.